Sandra Pillwatsch ist Personalleiterin bei Magdas

| |
Sandra Pillwatsch, Foto: Johannes Kurz
Sandra Pillwatsch, Foto: Johannes Kurz

Magdas hat seit dem 8. Januar mit Sandra Pillwatsch eine neue Personalleiterin. Sie folgt in dieser Funktion Ulrike Gemassmer nach und berichtet an den Geschäftsführer Michael Kleinbichler. Sandra Pillwatsch kommt von der Wirtschaftsuniversität Wien, wo sie als Programmleiterin „WU Top League“ tätig war.  Davor war die 33-Jährige für das Programmmanagement und das Recruiting bei dem Social Start-up für geflüchtete AkademikerInnen „More Than One Perspective“ verantwortlich. Das Social Business Magdas beschäftigt rund 160 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und besteht aus Magdas Hotels, Magdas Essen, Magdas Recycling und Magdas Services.

2018
Personalleiterin
Magdas
2017
Programmleiterin „WU Top League“
Wirtschaftsuniversität Wien
2016
Programmmanagement & Recruiting
More Than One Perspective – Social start-up für geflüchtete AkademikerInnen

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.