Stada befördert Matthias Wiedenfels zum CEO

Matthias Wiedenfels (43) übernimmt vorübergehend den Vorstandsvorsitz bei Stada. Der bisherige CEO Hartmut Retzlaff muss das Amt ab sofort aufgrund einer schweren, voraussichtlich länger andauernden Krankheit bis auf weiteres ruhen lassen, wie das Pharmaunternehmen am 5. Juni bekannt gab. Wiedenfels verantwortet im Vorstand das Ressort Unternehmensentwicklung & Zentrale Dienste, zu dem die Bereiche Personal, Recht, IP/Patente, Compliance, Risikomanagement und Ausfuhrkontrolle zählen. Zusätzlich übernimmt er nun auch Strategie, Kommunikation sowie Produktion. Vor seinem Wechsel in den Vorstand leitete Wiedenfels die Rechtsabteilung und war Chief Compliance Officer.

2013
Mitglied des Vorstands

Stada Arzneimittel AG

2009
Leiter Recht / General Counsel

Stada Arzneimittel AG

Sie wechseln? Wir melden!

Informieren Sie uns per E-Mail personalwechsel@humanresourcesmanager.de über Ihren Jobwechsel. Wir berichten über Sie auf dieser Webseite und in unserer Personalszene.