Schlagwort: Diversity

Diversität in Unternehmen allein reicht nicht: Es bedarf auch einer inklusiven Unternehmenskultur und offenen Dialogen. Coaching kann dabei helfen.
Nicht zuletzt durch die Black-Lives-Matter Bewegung hat der Begriff Diversity in den letzten Monaten eine neue Aktualität erfahren. Die Relevanz ist seit langem unbestritten und bleibt es, gerade auch in…
Von Miriam Schneider am 13.01.2021
Diese Artikel fanden die HRM-Leser:innen 2020 besonders spannend.
Das Jahr 2020 stand ganz im Zeichen der Corona-Pandemie. Auch unsere Autor:innen und Leser:innen haben Themen rund um das Virus und seine Folgen besonders beschäftigt. Wie sitzt man auch im…
Online-Redaktion am 16.12.2020
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Eigentlich müssten Unternehmen den Business Case für Vielfalt doch mittlerweile tanzen können, so viele Studien gibt es seit Jahren dazu (zum Beispiel Center for Talent Innvovation, Catalyst, Deloitte). Umso erstaunlicher,…
Von Eva Voß am 09.12.2020
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.

Die geschützten Männer

Artikel

Recruiting

„Die geschützten Männer“ lautet der Titel einer Dystopie vom französischen Autor Robert Merle, die in den 1970er Jahren erschienen ist. Ein unbekanntes Virus greift im Roman Männer im geschlechtsreifen Alter…
Von Eva Voß am 18.11.2020
Viele Unternehmen gehen das Recruiting zu kurzsichtig an – und verlieren vor allem die weiblichen Talente noch bevor sie eine Führungsposition erreichen.
Mit dem konsequenten beruflichen Aufstieg von Frauen bis in die Führungsetagen ist das so eine Sache: mit großem Nachdruck unermüdlich gefordert, scheint diese Option immer noch nahezu unerreichbar. Ein Grund:…
Von Silvia Hänig am 12.11.2020
Der LGBT+ Diversity Index hat die Wertschätzung der DAX-30-Unternehmen gegenüber lesbischen, schwulen, bisexuellen und trans*-Mitarbeitenden untersucht.
SAP ist das LGBT+-freundlichste DAX-30-Unternehmen. Das ist das Ergebnis des gestern veröffentlichten DAX 30 LGBT+ Diversity Index der Uhlala-Group. Die Untersuchung zeigt, wie stark Unternehmen lesbische, schwule, bisexuelle und trans*-Mitarbeitende…
Online-Redaktion am 11.11.2020
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Es war schon eine echte Nachricht als 2018 IBM gegen den Wechsel ihres Chief Diversity Officers zu Microsoft klagte. Mein erster Gedanke damals: jetzt ist das Thema endlich angekommen. Wenn…
Von Eva Voß am 14.10.2020
Die Erlebnisse, die Mitarbeitende mit ihrem Arbeitgeber machen, sind seit der Corona-Pandemie wichtiger denn je, sagen Felicitas von Kyaw und Leon Jacob.
Die Corona-Pandemie hat unsere Arbeitswelt drastisch verändert. Viele Organisationen setzen den Fokus aktuell auf Liquiditäts- und Kostenmanagement und durchleuchten ihr gesamtes Produktportfolio auf Wirtschaftlichkeit – mit dem Ergebnis, dass auch…
Von Felicitas von Kyaw, Leon Jacob am 18.09.2020
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Sprache hat sich immer schon über alle Länder und Epochen hinweg verändert. Sie ist Spiegel von Weltanschauungen, Machtverhältnissen und Ausdruck von Dazugehörigkeit (wir erinnern uns an die Déclaration des droits…
Von Eva Voß am 09.09.2020
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Der Grad erreichter Teilhabe (Inclusiveness) und das Gefühl von echter Zugehörigkeit (Belonging) interessiert immer mehr Unternehmen. Es gibt etliche „harte“ KPIs, die in HR Dashboards oder Scorecards erhoben und den…
Von Eva Voß am 12.08.2020
Cawa Younosi, Personalleiter Deutschland von SAP und Speaker auf dem PMK2020.

3 Fragen an… Cawa Younosi

Artikel

Future of Work

Cawa Younosi, Personalleiter bei SAP, spricht über Remote Work, psychische Gesundheit während des Corona-Lockdowns und seine „Pandemic Taskforce“. SAP ist bekannt für seine zahlreichen Mitarbeiterprogramme zur Vereinbarkeit von Beruf und…
Online-Redaktion am 06.08.2020
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Recruiting ist ein Ausleseprozess. Dabei werden keineswegs wirklich immer die Besten oder am besten geeigneten Kandidatinnen und Kandidaten herausgepickt, eben weil kein Recruiting-Prozess jemals 100 Prozent objektiv oder rein fachlich…
Von Eva Voß am 15.07.2020
Eine Studie zeigt: Obwohl die Klimakrise seit Corona oft vernachlässigt wird, spielt Umweltbewusstsein nach wie vor eine wichtige Bedeutung im Recruiting.
Während die Corona-Krise derzeit alle Schlagzeilen beherrscht, geraten andere Themen leider etwas in den Hintergrund. Bestes Beispiel dafür: die Klimaproblematik. Doch es ist absehbar, dass auch dieses Thema schon bald…
Von Nils Wagener am 08.07.2020
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Der Beißreflex beim Thema Geschlechterquote funktioniert noch immer tadellos, trotz Corona, trotz Wirtschaftskrise, trotz Stillstand bei dem Thema in den vergangenen Jahren und all der Freiwilligkeit, den Frauenanteil in Führungspositionen…
Von Eva Voß am 10.06.2020
Wie können Unternehmen Mitarbeiter:innen unterstützen, die den Tod eines nahestehenden Menschen erlitten haben?

Im Trauerfall

Artikel

Personalmanagement

Aktuell erarbeiten zahlreiche Unternehmen vor dem Hintergrund der Corona-Krise Pläne, wie sie mit trauernden Mitarbeitern, aber auch mit möglicherweise deutlich höheren Todesfällen innerhalb der Belegschaft umgehen sollten. Wie lässt sich…
Von Petra Sutor am 05.06.2020
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Im Management-Kontext wird gerne das Beispiel vom Bau einer Kathedrale verwendet, bei der drei Menschen fleißig am Arbeiten sind. Gefragt, was sie denn da tun, antworten alle drei ganz unterschiedlich:…
Von Eva Voß am 13.05.2020
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Ein substanzieller Aspekt erfolgreichen Diversity Managements in Unternehmen ist das Akzeptieren unterschiedlicher Bedürfnisse von zeitlicher und räumlicher Flexibilität – und das nicht nur bei Beschäftigten mit Kindern. Die größte Hürde…
Von Eva Voß am 08.04.2020
Wie können Arbeitgeber für eine Unternehmenskultur sorgen, in der psychische Belastung und Erkrankung kein Stigma sind?
In deutschen Unternehmen ist das mit der Psyche so eine Sache. Auf der einen Seite sorgen steigende Krankschreibungen und Kosten für wachsenden Alarmismus bei Personalverantwortlichen und Führung. Auf der anderen…
Von Nele Groeger, Johanna Dreyer, Luisa Weyrich am 26.03.2020
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Wenn die Attraktivität als Arbeitgeber schwächelt, Aufträge schwinden oder der internationale Wettbewerb grüßen lässt, geraten Unternehmen zunehmend unter Druck, sehr plötzlich und im Rekordtempo das umzusetzen, was jahrelang als „Gedöns“…
Von Eva Voß am 04.03.2020
Wie kann ein Nachhaltigkeitsmanager die Mitarbeiter erreichen, wollten wir von Gerald Hüther wissen. Doch bevor der Neurobiologe darauf antwortet, erklärt er, dass dieses Jobprofil eigentlich völlig überflüssig sei.
Nachhaltigkeit ist en vogue. Trotzdem hält der Neurobiologe Gerald Hüther Nachhaltigkeitsmanager für überflüssig. Ein Interview. Herr Hüther, der Begriff „Nachhaltigkeit“ ist en vogue, jedoch unscharf definiert. Somit ist gewissermaßen auch…
Von Jeanne Wellnitz am 25.02.2020