Glückliche Gewinner in Berlin

| |

Am gestrigen Abend war es wieder so weit: In Berlin wurden zum zweiten Mal die HR Excellence Awards verliehen.

Im Rahmen einer feierlichen Abendgala sind gestern zum zweiten Mal die HR Excellence Awards verliehen worden. Mit dem Preis werden vom Magazin Human Resources Manager herausragende und innovative Projekte im Bereich Personalmanagement ausgezeichnet.

In insgesamt 25 Kategorien wurden die Awards jeweils an Konzerne und KMUs verliehen. Ausgezeichnet wurden beispielsweise das beste Arbeitgebervideo, das überzeugendste Demografiemanagement oder das herausragendste Projekt zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Die Entscheidung traf eine 30-köpfigen Jury aus profilierten HR-Experten. Über 500 Einreichungen galt es zu bewerten und die besten 50 HR-Projekte auszuwählen.

In der Sonderkategorie HR-Blog des Jahres, die von der Redaktion des Human Resources Manager prämiert wird, fiel in diesem Jahr die Wahl auf Henner Knabenreich und seinen Blog „personalmarketing2null“.

Für die rund 450 Gäste begann die ausgebuchte Abendgala mit einem feierlichen Empfang im Festsaal des Berliner Ritz-Carlton. Anschließend eröffnete Moderatorin Hadnet Tesfai den Abend. Begleitet von einem Gala-Dinner wurden dann in den folgenden Stunden die Nominierten vorgestellt und die Preise an die glücklichen Gewinner vergeben. Seinen Ausklang nahm der rundum gelungene Abend wieder in ausgelassener Stimmung auf der Tanzfläche des großen Festsaals. Getanzt wurde bis weit in die Nacht hinein.

Wir gratulieren den Gewinnern und sind gespannt auf 2014.

Zu den Gewinnern der HR Excellence Awards 2013

Zur Fotogalerie