Tech-Talente unter Quereinsteigern finden (sponsored)

Warum Quereinsteiger genau die Art von Tech-Talent sein könnten, die Ihr Unternehmen braucht.
© Ironhack Germany GmbH

– Anzeige –

Warum Quereinsteiger genau die Art von Tech-Talent sein könnten, die Ihr Unternehmen braucht.

Das Maß der Intelligenz ist die Fähigkeit zur Veränderung
Albert Einstein

Wir hören es immer wieder – die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung. Für diejenigen, die einen Karrierewechsel planen, stellt dies jedoch eine Vielzahl von Herausforderungen dar. Auf der einen Seite müssen sie definieren, was sie als nächstes tun wollen, dann neue Fähigkeiten erlernen und hoffen, dass die erworbenen Kompetenzen vom Markt und potenziellen Arbeitgebern anerkannt werden. Außerdem kann es sein, dass sie schnell davon überrascht sind, dass viele Unternehmen eine vermeidlich sicherere Option bevorzugen indem sie Personen einstellen die bereits mehrere Jahre Erfahrung in demselben Bereich und der gleichen Branche aufweisen können. Für bestimmte Jobs und Unternehmen mag dieser Ansatz der richtige sein, wenn wir allerdings über Tech-Talente, Coding-Profis, Datenanalysten oder User Experience Designer sprechen, ist das zu kurz gedacht. Auf der Suche nach Mitarbeitern drehen sich Arbeitgeber im Kreis, während talentierte Kandidat*innen nur deshalb nicht interviewt werden, weil sie nicht in das traditionelle Profil passen.

Warum also sollten sich Unternehmen bemühen, Quereinsteiger in der Tech-Branche eine Chance zu geben und was können sie dafür tun?

A diverse mix of voices leads to better discussions, decisions, and outcomes for everyone.“
Sundar Pichai, CEO Google

Warum Quereinsteiger genau die Art von Tech-Talent sein könnten, die Ihr Unternehmen braucht:

Mit ihrer Herangehensweise finden sie kreativere Lösungen – Es ist richtig, dass sich viele Branchen oder Unternehmen mit Problemen konfrontiert sehen, die von anderen längst gelöst wurden. Haben Sie ein Team von großartigen Programmierern, aber Ihre Website oder Apps sprechen Ihre Kunden nicht an? Jemanden mit einem Design Hintergrund wird Ihnen sicher helfen. Ist Ihr Unternehmen geschäftsorientiert, aber Daten werden nicht verstanden oder nicht richtig genutzt? Ein Kandidat mit wissenschaftlichem Hintergrund, der Daten versteht und es gewohnt ist, Hypothesen aufzustellen und Zusammenhänge herauszufinden, wird eine gute Wahl sein.

Sie sind engagiert – Quereinsteiger*innen treffen Entscheidungen nicht leichtfertig. Sie wissen, was sie wollen, denn die Karrierewahl wurde nicht, wie so häufig einmal als junger Erwachsener getroffen, sondern mit ausreichend beruflicher, aber auch Lebenserfahrung.
Hinzu kommt, dass das Engagement neuer Talente im Unternehmen häufig überdurchschnittlich ist, sie passen sich schnell an, lernen dazu und schaffen oft in kürzester Zeit einen Mehrwert.

Sie sind auf dem neuesten Stand – Quereinsteiger*innen sind Expert*innen darin, neue Fähigkeiten zu erlernen und in ihrem neuen Arbeitsbereich auf dem Laufenden zu bleiben. Ihre Kürzlich gelernte Hard Skills sind in der Regel die neuesten und modernsten. Gepaart mit der Erfahrung und Reife entstehen so vielversprechende Profile, die ganz sicher ein Vorteil für Ihr Unternehmen bieten.

Wie Unternehmen ihre Vorgehensweise bei der Einstellung von Tech-Talenten verbessern können

Stellen Sie auf Basis von Fähigkeiten und Kompetenzen ein, nicht auf Basis des Lebenslaufs – Brauchen Sie jemanden, der die Anforderungen Ihres Unternehmens versteht und mit der richtigen Programmiersprache wie JavaScript oder Python richtig programmieren kann? Dann sollten Unternehmen auch diese Anforderungen bewerten. Einige der besten Programmierer*innen und Tech-Talente kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen: Philologen und Musiker, die ihr Verständnis von Sprachen und musikalischer Notation auf die Programmierung anwenden. Psychologen, die sich auf die Datenanalyse konzentrieren, oder Künstler*innen und Designer*innen, die Expert*innen in der Entwicklung von User Experience Interfaces sind.

Finden und fördern Sie verborgene Talente in Ihrem Unternehmen – Mittlere und große Unternehmen haben in einigen Bereichen in der Regel einen Überschuss an Mitarbeiter*innen, während sie in technischen oder digitalen Bereichen ein Defizit haben. Warum geben Sie nicht denjenigen, die Ihr Geschäft und Ihre Branche bereits kennen, die Möglichkeit, sich umzuschulen und in einer anderen Abteilung Ihres Unternehmens einen Mehrwert zu schaffen? Wenn sich jemand aus Ihrer Buchhaltungsabteilung zum Datenanalysten ausbilden lässt, werden die Erkenntnisse von größerem Wert für Ihr Unternehmen sein. Oder wenn sich jemand aus Ihrer Vertriebsabteilung in den Bereich UX/UI-Design einarbeiten möchte, können Sie sicher sein, dass die optimale Lösung für den Kunden weiterhin im Fokus steht.

Mit dem richtigen Partner den Wandel beschleunigen – Sie müssen nicht selbst ein internes Programm zur Umschulung und Fortbildung in den Bereichen der Web-Entwicklung oder Datenanalyse entwickeln und dafür auch noch ohne Unterstützung die richtigen Talente auswählen. Ein kompetenter Partner wie Ironhack kann Ihrem Unternehmen und Ihren Talenten dabei helfen sich professionell weiterzuentwickeln und dabei Ihre Ziele fest im Blick zu haben.

Veränderung ist nicht einfach. Dennoch wird die Bereitschaft zur Veränderung heutzutage vorausgesetzt.Wer als Unternehmen oder Quereinsteiger*in bereit ist neue Wege zu gehen, wird von den Vorteilen, die Veränderung mitbringen kann, profitieren können.

Nutzen Sie die Chance und verändern Sie sich oder Ihr Unternehmen!