Schlagwort: Kolumne

In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Härte und Tapferkeit galten für Männer lange als Ideal. Das kostet viele von ihnen heute noch ihre Gesundheit. Wie kann dem entgegengewirkt werden? Das lange zirkulierende geflügelte Wort vom Indianer,…
Von Eva Voß am 17.11.2021
Jörg Staff, Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor bei Atruvia, schreibt in seiner Kolumne "The Big Shift" über die grundlegenden Wandel, in dem sich die Arbeitswelt aktuell befindet.

Ich will hier rein

Artikel

The Big Shift

Über einen unserer Ex-Kanzler hält sich hartnäckig eine Legende: Als junger Juso-Vorsitzender soll er in reichlich angetrunkenem Zustand am Zaun des Kanzler-Amts gerüttelt und gebrüllt haben: „Ich will hier rein.“…
Von Jörg Staff am 10.11.2021
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.

Das Geschlecht sitzt zwischen den Ohren

Artikel

Diversity Check

1971, also vor genau 50 Jahren, wurde aus dem bundesrepublikanischen Amtsdeutsch das Wort „Fräulein“ gestrichen (in der DDR existierte es bis zu ihrem Zusammenbruch). Damit wurde der jahrzehntelangen Forderung von…
Von Eva Voß am 20.10.2021
In ihrer Kolumne Mental Break(Down) spricht Simone Burel über mentale Gesundheit in Unternehmen.

Meltdown am Main

Artikel

Mental Break(down)

Ich laufe fröstelnd durch das Frankfurter Bankenviertel. Es ist spät abends, aber hier draußen sind immer noch einzelne Menschen unterwegs, die den Krankenwagen rufen könnten. Es sind nur noch etwa…
Von Simone Burel am 13.10.2021
Jörg Staff, Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor bei Atruvia, schreibt in seiner Kolumne "The Big Shift" über die grundlegenden Wandel, in dem sich die Arbeitswelt aktuell befindet.

The End of HR as We Know It

Artikel

The Big Shift

Die Bundestagswahl ist vorbei. Die Zäsur ist da. Damit geht nicht nur eine politische Ära zu Ende. In den letzten Wochen ist deutlich geworden, wie viel sich inzwischen im Fluss…
Von Jörg Staff am 29.09.2021
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Wie es ist, eine Fledermaus zu sein? Also genauso zu fliegen, jagen und kopfüber zu schlafen? Diesen Fragen ging der US-amerikanische Philosoph Thomas Nagel in seinem gleichnamigen Essay von 1974…
Von Eva Voß am 22.09.2021
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Ablehnung tut weh. Egal, ob jemand gerade verlassen, der mühsam vorbereitete Projektantrag abgewiesen wurde oder jemand anderes den Traumjob ergattert hat: Neurowissenschaftliche Studien haben belegt, dass soziale und emotionale Zurückweisung,…
Von Eva Voß am 21.07.2021
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Die Geschäfte mit externen Bewertungen zu Diversity & Inclusion in Unternehmen laufen gut. Allerdings ist die Aussagekraft vieler Indices fragwürdig. Grigori Alexandrowitsch Potjomkin, russischer Gouverneur und Militärreformer zu Zeiten von…
Von Eva Voß am 16.06.2021
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Wer kennt sie nicht, die Tage, an denen die Haare einfach nicht sitzen oder das Arbeitszimmer (in Pandiemiezeiten auch gerne der Küchentisch) unaufgeräumt ist? Und klar, an genau diesen Tagen…
Von Eva Voß am 12.05.2021
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Es ist eigentlich jedes Jahr das gleiche Trauerspiel – auch 2020 zeigte der Gallup Engagement-Index große Mängel bei der bewerteten Arbeitsumgebung in Unternehmen: 68 Prozent der Arbeitnehmer:innen machen nur noch…
Von Eva Voß am 14.04.2021
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Es gibt in Beatrice Achalekes Buch „Vielfalt statt Einfalt“ dieses schöne Bild von einer WG, in die eine neue Mitbewohnerin einzieht. Diese Mitbewohnerin bringt natürlich Gepäck mit. Nun kommt es…
Von Eva Voß am 17.03.2021
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.

Nicht sicher: LGBT+ in der Arbeitswelt

Artikel

Employer Branding

Beschämend. Das ist das Wort, das mir als erstes beim Blick auf LGBT (Lesbian, Gay, Bi-, Transsexual) am Arbeitsplatz einfällt. Deshalb beschämend, weil 74 Prozent der lesbischen und schwulen, 95,5…
Von Eva Voß am 17.02.2021
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
„Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert“, wusste schon George Bernhard Shaw. Dennoch nehmen wir uns zu jedem Jahresbeginn immer wieder etwas vor. Das eigentliche Problem an Vorsätzen…
Von Eva Voß am 20.01.2021
Jörg Staff, Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor bei Atruvia, schreibt in seiner Kolumne "The Big Shift" über die grundlegenden Wandel, in dem sich die Arbeitswelt aktuell befindet.

Galopper des Jahres

Artikel

Logbuch einer Transformation

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu: Jetzt biegen wir in die Zielgerade ein und das Ende der Rennbahn kommt in Sicht. Bei vielen von uns kommt – verstärkt…
Von Jörg Staff am 16.12.2020
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Eigentlich müssten Unternehmen den Business Case für Vielfalt doch mittlerweile tanzen können, so viele Studien gibt es seit Jahren dazu (zum Beispiel Center for Talent Innvovation, Catalyst, Deloitte). Umso erstaunlicher,…
Von Eva Voß am 09.12.2020
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.

Die geschützten Männer

Artikel

Recruiting

„Die geschützten Männer“ lautet der Titel einer Dystopie vom französischen Autor Robert Merle, die in den 1970er Jahren erschienen ist. Ein unbekanntes Virus greift im Roman Männer im geschlechtsreifen Alter…
Von Eva Voß am 18.11.2020
Jörg Staff, Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor bei Atruvia, schreibt in seiner Kolumne "The Big Shift" über die grundlegenden Wandel, in dem sich die Arbeitswelt aktuell befindet.

Hinter dem Horizont geht’s weiter

Artikel

Logbuch einer Transformation

Mit dem Start des neuen, agilen Zusammenarbeitsmodells gehört Fiducia & GAD in der Unternehmensentwicklung zu den innovativsten Unternehmen in Europa.Ein Zwischenfazit. Transformation ist harte Arbeit. Vor über 25 Monaten haben…
Von Jörg Staff am 28.10.2020
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Es war schon eine echte Nachricht als 2018 IBM gegen den Wechsel ihres Chief Diversity Officers zu Microsoft klagte. Mein erster Gedanke damals: jetzt ist das Thema endlich angekommen. Wenn…
Von Eva Voß am 14.10.2020
In ihrer Kolumne klärt Eva Voß von Ernst & Young auf, wie man das Thema Diversity authentisch im Unternehmen verankert.
Sprache hat sich immer schon über alle Länder und Epochen hinweg verändert. Sie ist Spiegel von Weltanschauungen, Machtverhältnissen und Ausdruck von Dazugehörigkeit (wir erinnern uns an die Déclaration des droits…
Von Eva Voß am 09.09.2020
Jörg Staff, Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor bei Atruvia, schreibt in seiner Kolumne "The Big Shift" über die grundlegenden Wandel, in dem sich die Arbeitswelt aktuell befindet.

Der Homeoffice-Hype

Artikel

Logbuch einer Transformation

Homeoffice wird in vielen Unternehmen gerade zum neuen Normal. Aber ist das wirklich schon zu Ende gedacht? Das Fenster für New Work ist jetzt weit offen. Es klingelt. Der Postbote…
Von Jörg Staff am 26.08.2020