Leseprobe der aktuellen Ausgabe

Unternehmen agieren zunehmend dezentraler in ihrer Arbeitsweise. Entsprechend hoch muss der Grad der Vernetzung sein. In unserem Schwerpunkt beschäftigen wir uns damit, was Social Collaboration überhaupt ist und welche Auswirkungen die vernetzte Zusammenarbeit hat. Wir geben einen Überblick über aktuelle Tools und beschäftigen uns mit innovativen Bürokonzepten, die im Zusammenspiel mit digitalen Kommunikationswerkzeugen unsere Teamdynamik und Arbeitsweise verbessern sollen. Wir sprechen mit einem Psychologen über die digitale Kommunikation und fragen, wie virtuelle Teams erfolgreich sein können. Was totale Transparenz durch digitale Kommunikation schließlich bedeuten kann, zeigen ein Essay zu Big-Data und ein Beitrag zu den aktuellen Entwicklungen von Facebook. Außerdem erklären wir, wie narzisstische Chefs die Zusammenarbeit vergiften können und werfen einen Blick auf die Personalgewinnung in Unternehmen, die gerade eine Krise erleben. Das und vieles mehr finden Sie in unserer aktuellen Ausgaben des Human Resources Manager.

Collaboration

Ausgabe 03/2017