Prof. Sabine Remdisch

Leuphana Universität Lüneburg
Sabine Remdisch
bookmark_border bookmark
Zur Person

Sabine Remdisch ist Professorin für Personal- und Organisations-psychologie und Leiterin des Instituts für Performance Management an der Leuphana Universität Lüneburg. Ihr aktueller Arbeitsschwer-punkt ist „Arbeiten und Führen in der digitalisierten Welt“. Als Gast-wissenschaftlerin am H-STAR Institute der Universität Stanford im Silicon Valley forscht sie zum Thema „Successful Leadership in the Digital World“. Das Ziel, die Human Performance in Unternehmen zu steuern, treibt sie an. Sie lehrt Führung, Personalentwicklung und Coaching. Speziell für Führungskräfte initiierte sie den berufs-begleitenden MBA-Studiengang „Performance Management“. Als Vizepräsidentin der Universität baute sie für Weiterbildungsinteres-sierte aus der Wirtschaft die Leuphana Professional School auf und rief Projekte zum Lebenslangen Lernen ins Leben. In mehreren großen Unternehmen arbeitet sie als Coach, Managementtrainerin und Begleitforscherin. Zwei Jahre war sie als Gastforscherin an der Universität Amsterdam tätig. An der Tongji Universität in Shanghai ist sie Gastdozentin am Chinesisch-Deutschen Hochschulkolleg.