Stimme
Haben Sie sich schon einmal Gedanken über Ihren Grundton gemacht? Die Stimmtrainerin Sandra Hartnig-Schuck erklärt, wie der Klang unserer Stimme den beruflichen Erfolg beeinflusst, und gibt Tipps für das Sprechen. weiterlesen »
von Anne Hünninghaus
Carolin Höltermann

3 Fragen an: Carolin Höltermann

Sie leitet seit März die Personalentwicklung beim Landmaschinenhersteller Claas. Wir haben Carolin Höltermann einmal gefragt, mit welchem HR-Projekt sie aktuell beschäftigt ist. weiterlesen »
von Sven Pauleweit
Führung
Negatives Führungsverhalten rückt mehr und mehr in den Fokus der Forschung, auch weil sich daraus erhebliche Konsequenzen für Unternehmen und Mitarbeiter ergeben. Ein Überblick weiterlesen »
Gastbeitrag von Friedemann W. Nerdinger

Fund der Woche

„Es soll nicht nur ein Negativ-Blog sein“
Die HR-Szene hat eine neue Bloggerin. Sandra Gausmann ist Personalerin und erzählt von ihren Erlebnissen während der Jobsuche. Die sind nicht nur positiv und bringen neuen Schwung in die Diskussion um Candidate Experience. Das kommt an. weiterlesen »
von Kathrin Justen

Arbeitsrecht

Gold
Schadensersatzprozesse von Arbeitgebern gegen Arbeitnehmer sind selten. Doch wie der Fall der Wegnahme von Zahngold im Krematorium zeigt, können Arbeitgebern durchaus hohe Summen zugesprochen werden. weiterlesen »
Gastbeitrag von Erik Schmid
Lange fristete die gesetzliche Möglichkeit der Arbeitsplatzteilung ein Schattendasein. Erst langsam wird Job-Sharing von Unternehmen und Arbeitnehmern entdeckt. Hinweise zur Gestaltung dieses Teilzeitmodells.   weiterlesen »
Gastbeitrag von Nadine Lilienthal
Vor jeder erneuten Kündigung muss der Betriebsrat ebenfalls erneut angehört werden. Es ist dabei unerheblich, ob es sich um den gleichen Sachverhalt handelt, wenn die erste Kündigung bereits zugestellt wurde. weiterlesen »
Gastbeitrag von Viktoria Winstel

Personalmanagement

Kienbaum
Personalmanager wollen nichts mehr als ihr Unternehmen zu einem attraktiven Arbeitgeber zu machen. Das zeigt, dass HR die Zeichen der Zeit erkannt hat. Im vergangenen Jahr hatte noch die Verbesserung der Führungs- und Managementqualitäten Priorität. weiterlesen »
von Sven Pauleweit
Wir haben Christof Quiring gebeten, sich für uns ein paar Gedanken zur betrieblichen Altersversorgung zu machen. Hier sind sieben Punkte, die Personalern als Inspiration dienen sollen. weiterlesen »
Gastbeitrag von Christof Quiring
Die HR-Szene hat eine neue Bloggerin. Sandra Gausmann ist Personalerin und erzählt von ihren Erlebnissen während der Jobsuche. Die sind nicht nur positiv und bringen neuen Schwung in die Diskussion um Candidate Experience. Das kommt an. weiterlesen »
von Kathrin Justen

HR und IT

Mail Holiday
Die Erreichbarkeit der Mitarbeiter nach Feierabend bleibt ein Thema für Diskussionen. Der Autobauer Daimler bietet seinen Angestellten nun eine scheinbar radikale Lösung: die Löschung aller im Urlaub einlaufender E-Mails. weiterlesen »
von Sven Pauleweit
Im Personalmanagement wird Big Data in doppelter Hinsicht unterschätzt: Einerseits sind die Analysemöglichkeiten bereits mit heutigen Technologien wesentlich mächtiger als landläufig gedacht, andererseits die daran ansetzenden Probleme deutlich größer, als es die aktuelle Diskussion vermuten lässt. weiterlesen »
Gastbeitrag von Christian Scholz
Es bleibt dabei, im mobilen Recruiting bewegen sich Deutschlands Unternehmen sehr langsam. Auch wenn ein positiver Trend erkennbar ist, wird immer noch viel Potenzial verschenkt, wie eine aktuelle Studie zeigt. weiterlesen »
von Sven Pauleweit

Interviews

Stimme
Haben Sie sich schon einmal Gedanken über Ihren Grundton gemacht? Die Stimmtrainerin Sandra Hartnig-Schuck erklärt, wie der Klang unserer Stimme den beruflichen Erfolg beeinflusst, und gibt Tipps für das Sprechen. weiterlesen »
von Anne Hünninghaus
Für Stephan Grabmeier ist klar: HR hat noch viel Nachholbedarf, vor allem in Sachen Digitalisierung. Um das zu ändern, geht er mit 20 Personalern auf Entdeckungsreise. Uns hat er erzählt, was dahinter steht. weiterlesen »
von Kathrin Justen
Arbeit wird in den meisten Unternehmen immer noch organisiert wie im Industriezeitalter. In der heutigen komplexen Welt ist das aber völlig falsch, sagt Lars Vollmer. Der Autor plädiert dafür, Führung neu zu denken. weiterlesen »
von Jan C. Weilbacher

Führung

Führung
Negatives Führungsverhalten rückt mehr und mehr in den Fokus der Forschung, auch weil sich daraus erhebliche Konsequenzen für Unternehmen und Mitarbeiter ergeben. Ein Überblick weiterlesen »
Gastbeitrag von Friedemann W. Nerdinger
Gerade wenn es um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie geht, ist der Ruf nach flexiblen Arbeitszeiten und Teilzeit zu hören. Doch lässt sich dieses Modell auch auf höhere Führungspositionen übertragen? Ein Pro & Contra weiterlesen »
Gastbeiträge von Jürg Wiler und Roland Jäger
Viele Unternehmen wollen weg von strukturierten Hierarchien und geben Mitarbeitern mehr Freiraum bei der Gestaltung ihrer Arbeit. Chefs müssen diese Wege mitgehen – und ganz anders führen als früher. weiterlesen »
von Annika Janssen

Lernen

Was sollte jemand mitbringen, wenn er als Recruiter arbeiten will? Warum ist der Job nicht so einfach, wie mancher Fachbereichs-Manager meint? Drei Link-Tipps der Redaktion. weiterlesen »
von Jan C. Weilbacher
Für Beschäftigte wird es immer wichtiger, die eigene Jobfitness im Blick zu behalten. Das Thema Employability wird weiter an Bedeutung gewinnen. Vor allem brauchen wir endlich eine gesellschaftliche Debatte. Eine Einschätzung. weiterlesen »
von Jan C. Weilbacher
Allzu oft werden Weiterbildungsmaßnahmen vor allem für die vielversprechenden Talente eines Unternehmens angeboten und die große Masse geht leer aus. Video-Learnings können hier Abhilfe schaffen. weiterlesen »
Gastbeitrag von Wolfgang Hanfstein