Rob Schokker hat unseren Fragebogen beantwortet, Foto: jochenrolfes.de

Sagen Sie mal, Rob Schokker

Er verdiente sein erstes eigenes Geld als Küchenhilfe und sieht in HR einen Brückenbauer zwischen Geschäftsleitung und Mitarbeitern. Rob Schokker ist General Manager HR bei 3M und hat sich unserem Fragebogen gestellt. weiterlesen »
von Jan C. Weilbacher
Foto: Thinkstock / cacaroot
Mit dem HR Excellence Award 2015 sind zahlreiche herausragende HR-Projekte ausgezeichnet worden. Sie wollen wir hier vorstellen. Dieses Mal ist es das Organisationsentwicklungsprojekt von Vodafone. weiterlesen »
von Sven Pauleweit
Foto: dreamstime.com
Nach heftigen Diskussionen und mehrfachen Änderungen wurde kurz vor der Sommerpause vom Bundeskabinett ein Gesetzesentwurf zur Reform der Leiharbeit mit wesentlichen Entschärfungen verabschiedet. Ein Überblick. weiterlesen »
Gastbeitrag von Christina Kamppeter

Arbeitsrecht

Foto: dreamstime.com
Nach heftigen Diskussionen und mehrfachen Änderungen wurde kurz vor der Sommerpause vom Bundeskabinett ein Gesetzesentwurf zur Reform der Leiharbeit mit wesentlichen Entschärfungen verabschiedet. Ein Überblick. weiterlesen »
Gastbeitrag von Christina Kamppeter
Für Arbeitgeber ist es möglich, bei Pflichtverletzungen den Betriebsrat als Gesamtheit betriebsverfassungsrechtlich abzumahnen, wie ein aktuelles Urteil zeigt. Gegenüber der Auflösung stelle das ein milderes Mittel dar. weiterlesen »
Gastbeitrag von Björn Braun
Unterrichtet ein Arbeitgeber den Betriebsrat bei einer Massenentlassung nicht korrekt, führt das in der Regel zur Unwirksamkeit der Kündigungen. Unter Umständen können diese Fehler aber geheilt werden. weiterlesen »
Gastbeitrag von Wolfgang H. Wittek

Personalmanagement

Foto: Thinkstock / johnerickson
Aufgabe der Wissenschaft ist es, Konzepte unabhängig von ihrer Popularität zu hinterfragen. Das gilt auch für den derzeit allgegenwärtigen Ruf nach Flexibilität und Agilität. Bei dieser Forderung gibt es durchaus gravierende Probleme und Gründe zum Nachdenken. Ein Debattenbeitrag von Christian Scholz. weiterlesen »
Gastbeitrag von Christian Scholz
Im April ist Gabriele Fanta neuer Personalvorstand bei McDonald’s Deutschland geworden – im Alter von 39 Jahren. Das wichtigste Ziel der Managerin: das Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber zu positionieren. weiterlesen »
von André Schmidt-Carré
Social Media sind im Personalmarketing fast allgegenwärtig, doch wie eine aktuelle Studie zeigt, stagnieren die Zahlen. Von einem Wundermittel ist keine Rede mehr, doch im Detail zeigt sich noch Potenzial. weiterlesen »
von Sven Pauleweit

HR und IT

Foto: Thinkstock / scanrail
Technologie ist genau das, was man im Anwendungskontext daraus macht. Es sind oft nicht die Mitarbeiter selbst, die in Unternehmen die Modernisierung von Systemen bremsen. Es ist die Unternehmenskultur. weiterlesen »
Gastbeitrag von Ralf Gräßler
Die HR-Abteilungen in Deutschland sind noch immer nicht genug auf die Digitalisierung eingestellt. Defizite gibt es vor allem bei den eigenen Instrumenten. Dabei birgt diese technische Revolution großes Potenzial. weiterlesen »
von Sven Pauleweit
Im Gefolge der Veränderungen hin zu einer 4.0-Welt verändern sich auch Kommunikationsgewohnheiten und -erwartungen. Für immer mehr Unternehmen stellt sich die Herausforderung, die genutzten Formate zu modernisieren. weiterlesen »
Gastbeitrag von Frank Edelkraut

Interviews

Foto: Laurin Schmid, laurin-schmid.com
Elke Eller ist seit nunmehr einem Jahr Präsidentin des Bundesverbandes der Personalmanager (BPM). Auf dem PMK sprachen wir mit ihr über die Entwicklung des Verbandes, Passion und Personalmanagement 4.0. weiterlesen »
von Sven Pauleweit
Erstmals wurden während des PMK die HR Start-up Awards verliehen. Wir haben mit Michael H. Kramarsch, Vizepräsident der Jury und Managing Partner der hkp///group, gesprochen. weiterlesen »
von Judith Schuldreich
Mit dem „Out-of-the-bottle-Office“ ging Eckes-Granini Deutschland neue Wege im Talentmanagement. Ein Gespräch mit HR Business Partner Annika Stechling über Herausforderungen und Erfolge des Projekts sowie die Frage, warum auch andere HR-Abteilungen Vergleichbares ausprobieren sollten.   weiterlesen »
von Judith Schuldreich

Führung

Foto: Thinkstock / Copyright:Ing. Schieder Markus
Veränderungen bedeuten oft Stress. Was früher überlebenswichtig war, ist heute mitunter hinderlich – besonders wenn man als Führungskraft Vorbild und Halt sein soll. Ein Leitfaden. weiterlesen »
Gastbeitrag von Ilona Bürgel
Das Anforderungsprofil ist eindeutig: Manager müssen heute gleichermaßen eigenverantwortlich wie teamorientiert agieren. Damit „gute Führung“ nicht eine Worthülse bleibt, müssen Unternehmen für das richtige Umfeld sorgen. weiterlesen »
Gastbeitrag von Steffen Neefe
Je dynamischer die Umgebung für Unternehmen wird, umso öfter sollten sie ihre Führungsmechanismen und damit verbunden ihre Vergütungssysteme auf Wirksamkeit prüfen. Spot-Awards könnten eine Ergänzung sein. weiterlesen »
Gastbeitrag von Annette Rudolph

Lernen

Foto: Thinkstock / stnazkul
Das Corporate Center von Bertelsmann bietet vielversprechenden Talenten ein neues Kompetenzentwicklungsprogramm. Es setzt vor allem auf eine besondere Lernarchitektur. weiterlesen »
von Klara Walk
In vielen Unternehmen werden Mitarbeiter inzwischen nicht mehr nur von professionellen Coaches begleitet, sondern ebenso von ihren Kollegen. Peer Coaching ist im Kommen. weiterlesen »
von Josephine Papst
Mehrmonatige, videobasierte Online-Kurse verändern die Art, wie wir lernen. Sie sollen die universitäre Ausbildung nicht ersetzen, sondern sinnvoll ergänzen. weiterlesen »
Gastbeitrag von Wolfgang Hanfstein