Nika Triebe

Kommu-NIKA-tions-Trainerin, Bestseller-Autorin, Moderatorin
Nika Triebe
bookmark_border bookmark
Zur Person

Als selbstständige Kommunikationsexpertin ist Nika Triebe heute weit über die österreichischen Grenzen hinaus trainierend, klärend, moderierend für unterschiedlichste Unternehmen und Institutionen tätig. Internationale Moderationen und Vorträge (Englisch und Deutsch) von Kongressen, Konferenzen, Workshops, Symposien und Galas runden ihre Karriere ab.

Werdegang: Ausgebildete Schauspielerin, TV-Moderatorin, Journalistin, seit 2001 Trainerin, diplomierter Coach, 12 Jahre lang Abteilungsleiterin für Rhetorik und Trainerausbildung an „Die Schule des Sprechens“, Wien, ehem. Lektorin FH-Wien, didaktische Leitung am „Schlossberginstitut“, Führungskräfte-Training, diplomierte Erwachsenenbildnerin

Die gebürtige Wienerin war als Schauspielerin an verschiedenen Bühnen im gesamten deutschen Sprachraum engagiert. Sie arbeitete als Fernsehmoderatorin und Journalistin in Österreich und Deutschland. Drei Jahre lang moderierte sie unter anderen jeden Tag live ihre Sendung „Menschen“.

Mit erprobten und stets maßgeschneiderten Konzepten begleitet sie seit 2001 Einzelpersonen und Unternehmen als Trainerin und Moderatorin. Sie leitete 12 Jahre die Abteilung Rhetorik an der „Schule des Sprechens“ in Wien. Nika Triebe war am Institut ebenso für die Trainerausbildung und den „Be Boss Lehrgang“ verantwortlich. Von 2001 – 2005 Lehrbeauftragte für Rhetorik und Persönlichkeits-Entwicklung an der FH Wien.

Bücher:

„Rede-Diät“ – Lackner / Triebe – Residenz (Bestseller)
„Be Boss“ – Lackner / Triebe – Manz (Platz 3, Buch des Jahres 08)
„Klangvoll“ – Ein Lern- und Lehrvergnügen zur deutschen Phonetik, Nika Triebe, Goethe-Institut Krakau 2014